Ausgespielt

Die Tischlerei Karl, vertreten durch die Marke AUSGESPIELT, beschäftigt sich seit 2016 mit dem Umbau von Musikinstrumenten, in gebrauchsfähige Möbelstücke mit ansprechendem und kreativem Design. Zusätzlich zu der Ursprungsidee, dem personalisierten Umbau von Musikinstrumenten, ist AUSGESPIELT die Adresse für music furniture geworden.

Wir entwickelten für den Kunden einen hochwertigen Folder mit ansprechendem Text und Bildern. Bei der Papierauswahl der Drucksorten wurde die Firmenphilosophie der Firma AUSGESPIELT miteingebunden. Ganz nach dem Motto von Samuel Karl: „Jeder hat eine zweite Chance verdient!“ – Wir verwendeten ein Recyclingpapier, um das Thema Nachhaltigkeit auch hier aufzugreifen.

Menü
Top